Release des neuen Formel 1 Spiels - wie geht es weiter mit unserer F1 PC Online Liga?

Wir, die Airborne Racing League, suchen immer nach weiteren Fahrern für unsere F1 Liga.
Wir sind eine lockerer Haufen Erwachsener Männer - ein Einstieg ist, genau deshalb, aber auch leider erst mit 21 Jahren möglich. Das Klima ist sehr angenehm, u.a. auch weil wir darauf achten, dass unsere Fahrer immer fair und freundlich miteinander umgehen. Lasst euch positiv überraschen.

Auch im neuen Ableger der Formel 1 Spiele Reihe F1 2019, sind wir wieder mit von der Partie. Wie es weiter geht mit unserer Liga erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

F1 2019

Am 28. Juni erscheint F1 2019 und wir alle sind gespannt was Codemasters sich dieses Jahr hat einfallen lassen.

F1 2019 wird früher als erwartet veröffentlicht. Die letzten Spiele kamen gegen Mitte - Ende August heraus aber dieses soll schon am 28. Juni die Ladentheken füllen.

Im Trailer sieht man die einzelne Vorstellung aller bekannten Autos und zum Schluss die Silhouette eines Formel 2 Boliden. In dem offiziellen Pressebericht wird außerdem verkündet, dass an diesem Spiel seit zwei Jahren gearbeitet wurde. Laut eigenen Aussagen soll es sich um das bisher "anspruchsvollste Projekt in der Geschichte des F1-Franchise" handeln. Es wird auch davon gesprochen, dass man neben den zehn "normalen" Formel 1 Autos ein elftes Auto bekommen wird. Dieses eigens entwickelte Auto wurde von einem führenden Technik-Team unter der Leitung von Ross Brawn und Pat Symonds geleitet. Jenes Auto wird den aktuellen Regeln unterliegen und soll die Möglichkeit bieten eigene Design Optionen auszuwählen. Mit dem eigenen Auto kann man dann im Multiplayer Modus an den Start gehen und auf "Lights out" warten.

In wie weit hier die Formel 2 Boliden mit einer ARL Junior Liga kombinierbar sein werden und ob dies überhaupt von uns in Betracht gezogen wird, wird sich erst nach Release im Laufe der ersten Wochen herausstellen.

Airborne Racing League: Ablauf F1 2019

Zum neuen Spiel wird es bei uns auch wieder eine Preseason geben, in welcher alle Teilnehmer die Superlizenz für F1 2019 erwerben können.

Diese Preseason gestaltet sich aus 8 25% Rennen über 4 Wochen. Im Anschluss daran wird erneut eine komplette Saison über 21 50% Rennen veranstaltet. Damit geht die ARL bereits in ihre vierte Auflage.

Ausserdem ist auch neben der ersten Liga eine Formel 2 für Neulinge geplant. Diese wird ähnlich wie Liga 1 unter der Woche stattfinden. Es werden allerdings anstatt einem 50% Rennen wie bereits in Season 1 pro Renntag zwei 25% Rennen gefahren. Aktuell haben wir in der ARL 19 aktive Fahrer und wir rechnen noch mit einigen Neulingen bis zum Beginn von Season 4. Es wird möglich sein sich zu beiden Ligen anzumelden.

Anmeldung Preseason & Season 4

Es wird nicht nötig sein sich zur Preseason anzumelden. Erscheint einfach Dienstags um 20:20 Uhr in unserem TS Channel und nehmt teil. Alles weitere zur Anmeldung für Season 4 erfahrt ihr wie bisher hier auf der Website oder im Forum.

Insofern ihr euch noch für die aktuelle Season anmelden wollt, so könnt ihr das hier tun.

Formel 1

1 Kommentar

San Diego

Thumbs up !

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.